Einige Beispiele aus den letzten Jahrzehnten.....

Dj und Ideengeber (ca. 1200 tanzende Studenten) in der Mensa Schneidershof auf den legendären "Boogienights" (Uniball)
gefragter Dj auf Feten aller Fachschaften Uni Trier
Musikalische Konzeption von Modenschauen - Vornehmlich Fachhochschule Trier

Schlagerentertainer mit Axel Schweiss - Duo Schweiss - Zucken
Hier Altstadtfest Trier Hauptmarkt - Finale 2006





Ballermannauftritte im Rio Palace Duo Schweiss- Zucken
Pflege des bürgerlichen Karnevals als Inhaber und DJ vom "Blauen Blut" Trier (17 Jahre)
Weit über 100 Hochzeiten, unzählige Geburtstagsfeste, Firmenevents - auch Weihnachtsfeiern und Parties
Firmenevents z.B. Stadtsparkasse Trier, Hase Kaminbau, Kastell Massivhaus, Venenklinik Bad Bertrich, Agfa Health-care, Stadtverwaltung Esch/Alzette, Kartoffelkiste Trier ,Automobilwelt Eifel-Mosel GmbH & CO. KG...
Stimmung garantiert !

Hambacher Schloß, Neustadt/Wst. Sicht vom DjPult aus Tanzfläche vor mir



Mehrere Jahre Dj beim Zugabschluss Rosenmontag Trier Messehalle (bis ca. 4000 Leute)
Publicviewing WM - EM 2006 - 2008 Moselauen, Unterhaltungsprogramm - bis 8000 Leute



Für Blesius Garten mehrere Jahre Unterhaltungsprogramm Duo Axel Schweiss, Axel Zucken -Ich)-Schwerpunkt Schlager
Zusammenarbeit mit Schloß Monaise, Orangerie - Nellspark,  Kesselstatt, Georgs, Frankenturm (Stadt Trier), Palastgarten - Trier - Zeitsprung, Blesius Garten, Restaurant Meilbrück, Golfresort Bitburger Land, Culinario Catering, Schloss Niederweis, Schloss Föhren, Glashütte Holsthum, Golf-Club Luxembourg - Belenhaff, Lindenhof Wittlich, Hotel zur Post, Hambacher Schloß - Neustadt Wstr., verschiedene Luxemburger - Privatbanken, ....

Repertoire erstreckt sich von "Abba bis Zappa" - 50, 60, 70, 80, 90 , 2000, 2010 bis aktuelle Charts.
ca. 700 000 Titel zur Verfügung. Ehemaliger Schallplattenhändler -:) Mehr Repertoirekenntnis geht kaum.
Sozusagen über 60 Jahre Rock n´Roll - Geschichte sind im Paket. Da bleibt kein Auge trocken -:)
Natürlich auch passende Mehrgangmenueuntermalung von Anna Netrebko bis Stan Getz.
Selbstverständlich auch populistische Musikrichtungen wie Volksmusik, Schlager bis Andre Rieu in wohldosiertem Anteil.

Aus Liebe zu der Musik habe ich für unsere Generation ohne kommerzielle Absichten eine Party ab Ü 35 kreiert (Einlaßkontrolle). Die Party läuft im Regelfall 1 Mal pro Monat in ausgesuchten Locations. Die Geburtsstunde lief vor Jahren im Casino Trier mit steigendem Zuspruch. Am Anfang belächelt hat sich dieser Treff für die "jungegbliebenen Erwachsenen" zu einem "Highlight" im Monat entwickelt. Toll ist für mich als der Dj - das hier nicht lange rumgetrödelt wird - ohne Umschweife bebt die Tanzfläche in kürzester Zeit...